Auf geht’s zur Wiesn!

Das Oktoberfest beginnt am 22.09.2018. Die einen ziehen schon die Lederhosen und das Dirndl an, die anderen sind eher Oktoberfestmuffel. Doch man kann es nicht bestreiten: Das Münchener Oktoberfest ist das größte Volksfest der Welt! Es findet seit 1810 auf der Theresienwiese in München statt. Ja richtig, nur eine Wiese! Es heißt übrigens trotzdem „die Wiesn“, das ist allerdings Singular.

Dieses Jahr findet das 185. Oktoberfest auf der Wiesn statt und lockt wieder mehrere Millionen Besucher. Die Touristen freuen sich auf Attraktionen, Feiern, Spaß und jede Menge Bier! Für das Oktoberfest wird sogar ein spezielles Bier gebraut, welches eine Stammwürze von mindestens 13,5% aufweisen muss und meistens ca. 5,5 bis 6,5% Alkoholgehalt vorweist.

Unsere Oktoberfest-Angebote

Ob man nach München zum Oktoberfest oder zum Cannstatter Wasen fährt oder eine eigene Feier mit Volksfest-Motto veranstaltet, spielt keine Rolle. Bei uns warten tolle Angebote und Aktionen rund um das Thema Oktoberfest auf Sie! Wir bieten Ihnen zudem die Bierzeltgarnituren und zusätzlich Bierfässer inklusive Kühlung und weitere Partyservices an. Wir haben natürlich auch speziell zum Anlass einige saisonale Getränke, passend zum Volksfest, im Sortiment! Des weiteren finden Sie in unseren Angeboten von Gebäck über typische Speisen des Oktoberfestes, bis hin zu einer großen Auswahl an besonderen Getränken, vieles, was Sie für Ihre Feier oder Ihre Reise bestimmt gut gebrauchen können. Im Folgenden finden Sie eine Auswahl aus unserem Oktoberfest-Sortiment:

Hier sind ein paar nützliche Tipps fürs Oktoberfest:

1. Bestellt wird am Tisch, nicht an der Bar. Wenn Sie also im Zelt Ihren Platz gefunden haben, gibt es eine Kellnerin, die Ihrer Tischreihe zugewiesen ist. Überlegen Sie vorher, wie viel Biere Sie bestellen möchten und immer schön viel Trinkgeld geben..

2. Die Plätze sind sehr begehrt! Das heißt für Sie, dass Sie dafür sorgen sollten, dass Ihr Platz freigehalten wird, wenn Sie mal an die frische Luft oder auf die Toilette wollen. Wenn man einmal draußen ist, kann es sein, dass man sich wieder anstellen muss und unter Umständen nicht mehr ins Zelt kommt, wenn es zu voll ist.

3. Keine Rucksäcke oder große Taschen mitnehmen, dann kommen Sie nicht ins Zelt! Kleine Taschen und Bauchtaschen sind wohl erlaubt.

4. Bargeld und Kopfschmerztabletten sind wohl das A und O in der Tasche für das Fest. Die Speisen und Getränke auf der Wiesn sind nicht günstig und nach dem lauten Abend mit viel Bier, kann dem ein oder anderen die Kopfschmerztablette wohl helfen.

5. Man sollte sich vorher erkundigen, welches Zelt das Richtige für einen ist. In
manchen herrscht den ganzen Tag Partystimmung und manche sind Tagsüber
eher gemütlich und es geht erst abends richtig los. Dennoch ist die Stimmung in
der Regel in allen Zelten super.

6. Dirndl oder Lederhosen sind keine Pflicht. Dennoch passt man besser dort hin,
wenn man wenigstens ein Wiesn-Accessoire an sich trägt. Ein Halstuch, eine Jacke,
die Flechtfrisur, es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten.

loewenbraeu-oktoberfestbier-flasche

Löwenbräu Oktoberfestbier

Das traditionelle süffige Festbier zeichnet sich zum einen durch sein helles, klares aussehen aus. Zum anderen überzeugt es die Massen mit seinem würzig-süffigen Geschmack. Mit einer Stammwürze von 13,7 ist es ein starkes Oktoberfestbier. Der malzige Antrunk ergibt zusammen mit der süffigen und hopfigen Geschmacksnote ein Geschmackserlebnis, das einfach zum Oktoberfest passt.

Nymphenburg Oktoberfest Secco

Der beliebte Secco aus bekannten italienischen Anbaugebieten präsentiert sich in feinstem Oktoberfest-Design. Die fruchtige Geschmacksnote passt perfekt zu seinem schlanken Charakter. Der frische Münchener Secco ist perfekt für diejenigen, die keine Lust auf eine Maß haben. Genießen Sie also die feine Perlung des Seccos aus der Sektkellerei Nymphenburg, im Oktoberfest-Design!

180619-ofm-bierbank

Paulaner Oktoberfest Bier

Dieses Festbier wird schon seit 1818 mit Tradition gebraut. Für viele gehört dieses vollmundige Bier einfach zum Oktoberfest dazu. Die Hopfennote harmoniert genauso mit der kräftigen Malzsüße, wie mit der goldenen Farbe und der kräftigen Schaumkrone. Es ist zwar etwas stärker als das normale Helle, doch trotzdem macht der milde Antrunk es zu einem ganz besonderen Bier in ebenso besonderem Design.

Bildquelle: Pixabayuser motointermedia