Brennende Kerzen aus Weinkorken

Basteltipp: Korken als Windlicht

Mal was anderes als Teelichter. Kork ist ein Trendmaterial und ein wahrer Alleskönner und als Windlicht obendrein auch noch ganz schön schick!

 

Das wird gebraucht:

  • Weinkorken
  • Polyalkohol oder Aceton
  • kleine Gläser/Windlichter

 

So wird’s gemacht:

  • Korken 8 Tage in Polyalkohol oder Aceton einlegen
  • die durchtränkten Korken in ein kleines Glas oder Windlicht stellen und anzünden

 

Unser Tipp:

Wir haben es ausprobiert: Funktioniert mit Polyalkohol besser als mit Aceton!